BERUFSVORSTELLUNG

Die Ausbildung zur Eidg. Dip. Hundecoiffeuse-Tierpflegerin EFZ

 

 

Diese Lehre dauert 3 Jahre, wobei in den meisten Fällen ein vorgängiges Praktikum absolviert wird. Im Hundesalon sind alle Rassen anzutreffen, vom Chihuahua bis zur deutschen Dogge. Je nach Fellart wird das Haar gewaschen, gestriegelt, gebürstet, getrimmt, effiliert oder geschoren. Durch die gründliche Fellpflege wird man auch auf evtl. Hautveränderungen (Ekzeme, Parasiten, Verletzungen u.v.m. ) aufmerksam. Des weiteren werden die Krallen fachmännisch gekürzt ( diese könnten sonst evtl. einwachsen, auch bei Katzen, oder zu Fehlstellungen führen),   die Ohren werden gereinigt und wenn nötig die Haare gekürzt oder entfernt (bei einer Entzündung könnte sich sonst ein Pfropfen bilden, wodurch keine Medikamente zum Entzündungsherd gelangen könnten),  die Zähne werden begutachtet und wenn möglich der Zahnstein grob entfernt (bei starker Zahnsteinbelastung ist dies sehr schädlich für den Hund, da die Bakterien vielmals die inneren Organe, wie Herz und Lunge, belasten),  die Afterdrüsen kontrolliert und wenn nötig entleert ( bei Verstopfung kann dies zu schmerzhaften Entzündungen führen).

Die Arbeit dient sowohl der Gesundheit als auch der Schönheit der Tiere. Als Hundecoiffeuse sollte man Freude, viel Geduld und Verständnis für die Arbeit mit Hunden mitbringen. Es ist sicher nicht des Hundes Lieblingsbeschäftigung 2-4 Stunden still zuhalten, darum muss die Hundecoiffeuse ihrem Vierbeinigen Kunden die Behandlung so angenehm und Stressfrei wie möglich machen. Desweiteren sollte keine Allergien gegen Haare und Shampoos  vorliegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während der Ausbildung zur Hundecoiffeuse wird jährlich ein min. 6 wöchiges Praktikum in einem Tierheim absolviert. Sie erlernen die Bedürfnisse der verschiedenen Heimtierarten (Hunden, Katzen, Nagetieren, Vögeln) wie Fütterung, Pflege, Gehegeeinrichtungen und Medikamentenabgabe. Das Wohlbefinden eines Tieres während der Dauer des Aufenthaltes im Betrieb ist von grosser Bedeutung.

 

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Montag bis Freitag   08:00 - 12:00  /  13:30 - 17:00 Uhr

Samstag 8:00- nach Vereinbarung

 

Telefon 052 721 29 00